Sebastian patt

Abonnent und ehemaliger Landwirt / Politiker, Calfreisen


Keine E-Mail-Adresse, kein Computer, kein Tablet. Sebastian Patt ist der klassische Printleser. Er liest die Zeitung jeden Tag, meistens am Küchentisch, manchmal auch auf der Terrasse. «Aber nur, wenn es nicht zu stark windet», was in Calfreisen, wo er zusammen mit seiner Frau wohnt, relativ oft der Fall sei.

Mehr Zeit für Hobbys und Zeitung

Patt nimmt sich fürs Zeitunglesen gerne viel Zeit. Zeit, die er nun, da er pensioniert ist, hat. «Früher kam vieles zu kurz, wofür ich heute endlich Zeit habe.» Bis vor einigen Jahren führte Patt einen Bauernhof und war als Gemeindepräsident und Mitglied des Grossen Rates beruflich stark eingespannt. «Da blieb oft keine Zeit mehr für die Zeitung.» Heute nimmt sich der 70-Jährige viel Zeit, liest täglich mindestens eine Stunde. «Meistens am Abend, weil ich tagsüber beschäftigt bin. Am Mittag, wenn die Post kommt, überfliege ich die Zeitung nur und verschaffe mir einen ersten Überblick.» 



Die ‹Südostschweiz› lese ich gerne, weil ich stark am regionalen und kantonalen Geschehen interessiert bin.

Sebastian Patt, Calfreisen




Lieblingsrubrik – regionale Politik

Es überrascht nicht, dass sich Patt als ehemaliger Politiker vor allem für politische, regionale Themen interessiert. Auch wenn er nicht mehr politisch aktiv ist, beobachtet er gerne aus der Ferne, was in der Region und im Kanton geschieht. «So bleibe ich weiter bestens informiert, was in der Politik läuft.» Einzig die Sportnachrichten interessieren ihn nicht. Ansonsten liest er jeden Artikel. 


jetzt die «südostschweiz abonnieren»

Schätzen auch Sie den Wert einer lokalen, unabhängigen Zeitung? Hier finden Sie unsere aktuellen Abo-Angebote. Oder kontaktieren Sie unseren Kundenservice unter Telefon 0844 226 226 oder per E-Mail an abo@somedia.ch.